Innenstadt | Zwei Einsätze halten die Feuerwehr auf Trab

Am heutigen Vormittag musste die Berufsfeuerwehr innerhalb kürzester Zeit zu zwei Einsätzen im Zentrum ausrücken.

Maustag-Feuerwehr-140_ergebnis Innenstadt | Zwei Einsätze halten die Feuerwehr auf Trab News Polizei & Co Berufsfeuerwehr Augsburg Bgm. Fischer- Straße Brand Feuer Feuerwehr Halderstr. | Presse Augsburg
Symbolbild | Foto: Dominik Mesch

PKW Brand im Parkhaus
Kurz vor 10:00 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem PKW- Brand in der Halderstraße im Parkhaus gerufen. Der Brand wurde durch einen aufmerksamen Mitbürger gemeldet. Der Motorbrand konnte mit einem Druckluftschaum Handfeuerlöscher schnell gelöscht werden. Personen waren nicht in Gefahr.

gmeiner-verlag_welserin_gewinnspiel-300x260 Innenstadt | Zwei Einsätze halten die Feuerwehr auf Trab News Polizei & Co Berufsfeuerwehr Augsburg Bgm. Fischer- Straße Brand Feuer Feuerwehr Halderstr. | Presse Augsburg
GEWINNSPIEL jetzt teilnehmen

Schmorbrand im Backofen
Gegen 11:10 Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Augsburg zu einer ausgelösten,
automatischen Brandmeldeanlage in die Bgm. Fischer- Straße gerufen. Beim
Eintreffen der Berufsfeuerwehr Augsburg hatte die Sprinkleranlage ausgelöst.
Grund: Ein Backofen für Backwaren brannte bzw. schmorte. Der Brand ging nicht von der Backwaren im Backofen aus, sondern vermutlich durch einen technischen Defekt. Durch die Brandtemperatur an der Decke wurde automatisch die Sprinkleranlage ausgelöst. Der Backofenbrand wurde durch die Berufsfeuerwehr Augsburg mit einem CO² Handfeuerlöscher gelöscht.
Durch die ausgelöste Sprinkleranlage wurde Wasser in den Verkaufsraum gesprüht. Das Wasser wurde von der Berufsfeuerwehr Augsburg, mit mehreren
Wassersaugern aufgenommen. Verkaufspersonal bzw. Einkäufer waren nicht in
Gefahr. Verkehrsbehinderungen für Straßenbahnen und Busse

Eingesetzte Feuerwehrangehörige: 29
Eingesetzte Feuerwehrfahrzeuge: 7

Zur Info: Wie werden Sprinkleranlagen ausgelöst. Die Rohrleitungen werden durch Glasampullen versperrt. Bei einer roten Glasampulle, erhitzt sich eine Flüssigkeit, mit  Luftblase in der Ampulle und zerbricht sie bei genau 68 °C, somit kann Wasser austreten und den Brand löschen. Nachteil, der mögliche Wasserschaden bei Fehlalarmen