Inningen | Teurer One-Night-Stand

Gestern brachte ein 41-Jähriger einen Diebstahl von 800 Euro zur Anzeige. Der Tatverdacht richtet sich gegen eine 20-jährige Augsburgerin, die er kurz zuvor über eine Dating-Plattform kennenlernte.

 

Sleep 839358 1280
Bild von Foundry Co auf Pixabay

Am 12.05.2021 kam es in der Wohnung des Geschädigten zum ersten und vermutlich letzten vergnügungsvollen Treffen zwischen den Beiden. Nachdem beide irgendwann an dem Abend einschliefen, wachte der 41-Jährige gegen 03:00 Uhr auf, die Kurzzeitbekanntschaft war jedoch samt 800 Euro aus der Wohnung verschwunden.

Die 20-jährige Frau wird sich nun wegen Diebstahls strafrechtlich verantworten müssen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.