INSA: Union leicht verbessert

Im aktuellen INSA-Meinungstrend für „Bild“ (Dienstagausgabe) verbessern sich CDU/CSU (35,5 Prozent) und AfD (12 Prozent) um jeweils einen halben Punkt. Die Linke (7,5 Prozent) und Bündnis90/Die Grünen (17,5 Prozent) verlieren jeweils einen halben Punkt. Die FDP (6,5 Prozent) muss einen Punkt abgeben.

Insa Union Leicht VerbessertCDU/CSU-Bundestagsfraktion, über dts Nachrichtenagentur

Die SPD (14,5 Prozent) hält ihren Wert aus der Vorwoche. Sonstige Parteien kommen zusammen auf 6,5 Prozent (+ 1). Die GroKo aus CDU/CSU und SPD kommt zusammen auf 50 Prozent. Auch für eine schwarz-grüne Koalition aus CDU/CSU und Bündnis90/Die Grünen reicht es mit zusammen 53 Prozent. Ein rot-rot-grünes Bündnis kommt auf 39,5 Prozent. Für den INSA-Meinungstrend im Auftrag von „Bild“ wurden vom 23. bis zum 26. Oktober 2020 insgesamt 2.069 Bürgerinnen und Bürger befragt.