Die Siegesserie der deutschen Triathleten beim Ironman auf Hawaii ist nach sechs Triumphen gerissen. Neuer Champion ist der Norweger Gustav Iden, der zugleich einen neuen Streckenrekord aufstellt. Als bester Deutscher landete Sebastian Kienle bei seinem letzten Auftritt in Kailua Kona auf Position sechs.

Bei den Damen wurde Anne Haug aus dem fränkischen Pegnitz Dritte, Laura Philipp landete auf Rang 4. Den Sieg holte sich Chelsea Sodaro aus den USA