„Ist Europa noch zu retten?“ | Heute Abend Podiumsdiskussion zu Flüchtlingskrise und #Brexit

Das Europabüro mit Europe Direct-Informationszentrum der Stadt Augsburg veranstaltet am heutigen Freitag, 24. Juni, von 19 bis 20.30 Uhr in Kooperation mit der Volkshochschule (vhs) und der Europa Union Augsburg eine Podiumsdiskussion im Bahnpark Augsburg (Firnhaberstraße 22c). Neben dem Thema „Stimmen zur Flüchtlingskrise: Ist Europa noch zu retten?“ wird aus aktuellem Anlass auch über den Brexit und die Folgen des Referendums in Großbritannien diskutiert. Das Gespräch moderiert Thorsten Frank, Vorsitzender der Europa Union Augsburg.europa_eu "Ist Europa noch zu retten?“ | Heute Abend Podiumsdiskussion zu Flüchtlingskrise und #Brexit News Politik #leave Brexit Flüchtlingskrise Großbritanninen Podiumsdiskussion | Presse Augsburg

Auf dem Podium diskutieren:
Dr. Stefan Kiefer (Bürgermeister und Sozialreferent der Stadt Augsburg, SPD)
Jochen Kubosch (Mitglied im Team Europe, dem Rednerteam der Europäischen Kommission sowie ehem. Leiter des Informationsbüros des Europäischen Parlaments und der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in München)
Barbara Lochbihler (Europäisches Parlament, Bündnis90/Die Grünen)
Matthias Schopf-Emrich (Tür an Tür, miteinander wohnen und leben e. V.).