Eine besondere Gelegenheit, die ausgesprochen intensive Wirkung der Werke des katalanischen Bildhauers Jaume Plensa im Abendlicht und bei Dunkelheit zu erfahren, gibt es zu den Sonderöffnungszeiten anlässlich des Tags des offenen Denkmals am 14. September.

Air / Water / Void, 2014, Rokokofestsaal im Schaezlerpalais
Air / Water / Void, 2014, Rokokofestsaal im Schaezlerpalais

Der Gaskessel in Oberhausen, der Festsaal im Schaezlerpalais und das H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast – die drei Ausstellungsorte der Präsentation „The Secret Heart / Das Geheimherz“ – sind zu diesem Termin nämlich nicht von 10 bis 17 Uhr zugänglich, sondern bis 22 Uhr. Außerdem werden kostenlose Plensa-Führungen angeboten: Um 19 Uhr führt Anika Schmidt im Gaskessel, um 20 Uhr Ernst Weidl im Schaezlerpalais und ebenfalls 20 Uhr Nicole Hofmann im H2. Der Eintritt in alle drei Häuser ist an diesem Tag frei.

Abendöffnung der Sonderausstellung „Jaume Plensa. The Secret Heart / Das Geheimherz“ am 14. September (Tag des Offenen Denkmals) bis 22 Uhr (freier Eintritt)
Gaskessel Augsburg Oberhausen (Zugang über Auerstraße),
Schaezlerpalais, Maximilianstr. 46
H2 – Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast, Beim Glaspalast 1

Mehr Jaume Plensa: Sonderausstellungen bis Januar 2015 verlängert