Jetzt als Klaviergestalter für Play Me, I’m Yours bewerben

Vom 4. bis 27. September 2020 verzaubern die Play Me, I’m Yours-Klaviere wieder Augsburg. Das besondere an ihnen ist, dass alle diese Klaviere einzigartig gestaltete Kunstobjekte sind. Wer Teil dieses außergewöhnlichen Projektes werden möchte und Augsburg aktiv mitgestalten will, kann sich noch bis zum 12. April als Klaviergestalter bewerben.

Gestaltung Pmiy Klavier 5
Keine Grenzen – wer eines der Klaviere für Play Me, I’m Yours 2020 gestalten will, kann seiner Fantasie freien Lauf lassen (Foto: Regio Augsburg Wirtschaft GmbH).

Unter dem Motto „This Song is for you“ findet vom 4. bis 27. September das Kunst- und Kulturprojekt Play Me, I’m Yours in Augsburg statt. An verschiedenen Orten im Stadtgebiet stehen Straßenklaviere, auf denen Passanten kostenlos spielen können. Das Besondere: Die Klaviere sind einzigartige Kunstobjekte, die von Augsburgern oder Menschen aus der Umgebung gestaltet werden. Jeder, der eines der Klaviere gestalten will, kann sich noch bis zum 12. April mit seiner Idee bewerben und damit Teil dieser für Augsburg einzigartigen Veranstaltung werden.

Wer kann sich bewerben?
Jeder, der in Augsburg oder der Umgebung wohnt, arbeitet, studiert oder zur Schule geht. Dabei spielt es keine Rolle, ob man alleine oder im Team ein Klavier gestalten möchte. Als Team können sich z.B. Familien, Freunde, Arbeitskollegen, Klassen oder auch Sportmannschaften bewerben. Hier sind keine Grenzen gesetzt.

Wie kann man ein Klavier gestalten?
Die Art der Gestaltung und die verwendeten Materialien sind frei wählbar. Von Folienbeklebung über Lackfarbe und Mosaiksteinchen ist alles möglich. Die einzige Bedingung ist, dass die Pianos bespielbar bleiben müssen. Für die benötigten Materialien erhalten die Klaviergestalter bis zu 300 Euro für ihr Klavier.

Wie kann man sich bewerben?
Wer eines der Klaviere gestalten möchte, kann sich noch bis 12. April 2020 bewerben. Einfach das Anmeldeformular von www.augsburg-city.de/pmiy runterladen, ausfüllen und zusammen mit einer Skizze der Idee per E-Mail an pmiy@augsburg-marketing.de oder postalisch an Augsburg Marketing, Stichwort: „Play Me, I’m Yours“ , Karlstr. 2, 86150 Augsburg schicken.

Wie geht es nach meiner Bewerbung weiter?
Aus allen eingereichten Bewerbungen wählt eine Jury Ende April die Klaviergestalter aus. Von Anfang Juni bis Ende August hat jeder Künstler bzw. jede Gruppe Zeit, das Klavier zu einem Unikat zu gestalten. Und vom 4. bis 27. September 2020 heißt es dann endlich wieder Play Me, I’m Yours.

Weitere Informationen: www.augsburg-city.de/pmiy