Der britische Premierminister Boris Johnson hat das Misstrauensvotum seiner eigenen Partei überstanden. Die dts Nachrichtenagentur sendet in kürze weitere Details.