Junge Autofans sorgen für größeren Polizeieinsatz in Gersthofen

Zwei Unberechtigte schauten sich mit Taschenlampen am Freitag gegen 1.00 Uhr am frühen Morgen auf dem Gelände eines Autoverkäufers um und wurden vom patroullierenden Sicherheitsdienst per Lautsprecher zum Verlassen aufgefordert.

flashlight-2314415_1280 Junge Autofans sorgen für größeren Polizeieinsatz in Gersthofen Landkreis Augsburg News Polizei & Co Autohändler Gersthofen Polizei | Presse Augsburg
Symbolbild

Zwei 19jährige wollten sich die hochwertigen Pkw´s – trotz Ausgangsbeschränkung – anschauen und versteckten sich zunächst vor dem Sicherheitspersonal. Erst nach Eintreffen mehrerer Polizeistreifen konnten sie in der Nähe mit ihrem Pkw angehalten und kontrolliert werden.

Dies wurde dem Fahrer der beiden zum Verhängnis, denn nach einem Atemalkoholtest wurde eine zu große Alkoholmenge festgestellt, so dass er mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige und Fahrverbot zu rechnen hat.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.