Junge Leute widersetzen sich Polizeikontrolle in Oberhausen – Beamte werden verletzt

Gleich zweimal kam es bei der Kontrolle einer größeren Jugendgruppe am Abend des 03.06.2020 zum Widerstand.polizei-2 Junge Leute widersetzen sich Polizeikontrolle in Oberhausen - Beamte werden verletzt Augsburg Stadt News Polizei & Co Augsburg Kontrolle Oberhausen Polizei Wertach | Presse Augsburg

Als der, als Treffpunkt für Jugendliche bekannte, Platz nahe des Wetachufers durch mehrere Polizeistreifen kontrolliert wurde, versuchten zunächst einige Jugendliche zu fliehen. Ein 21-Jähriger der hierbei von der Polizei festgehalten werden konnte, wehrte sich so massiv gegen die Kontrolle, dass zwei Beamte leicht verletzt wurden, als sie den Mann unter Kontrolle brachten.
Ein 16 Jahre alter Jugendlicher leistete nicht nur dem ihn gegenüber ausgesprochenen Platzverweis keine Folge, sondern fing schließlich an die Polizeibeamten zu beleidigen und zu filmen. Wegen seines uneinsichtigen und aggressiven Verhaltens, wurde er in Gewahrsam genommen, sein Handy aufgrund der Filmaufnahmen beschlagnahmt.

Ein weitere Jugendlicher, der während der Kontrolle immer wieder in Richtung der Beamten spuckte und sich auch sonst äußerst aggressiv und unkooperativ zeigte, musste ebenfalls in Gewahrsam genommen werden.

Während der Kontrolle wurden Betäubungsmittel aufgefunden. Die Polizei ermittelt nun wegen mehrerer Delikte.Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.