Kantar/Emnid: Union startet mit leichtem Plus

Die Union hat in der Woche ihres wichtigen Parteitages leicht in der Wählergunst zugelegt. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Kantar/Emnid für die „Bild am Sonntag“ erhebt, kommen CDU und CSU in dieser Woche auf 36 Prozent, das ist ein Prozentpunkt mehr als im letzten Sonntagstrend vor drei Wochen. Auch die FDP gewinnt einen Punkt hinzu und kommt in dieser Woche auf sieben Prozent.

Dts Image 15183 Afogedfrne 3121 800 600Digitaler CDU-Parteitag, über dts Nachrichtenagentur

Die SPD startet mit einer Zustimmung von 15 Prozent (-2) ins neue Jahr, die Grünen verlieren einen Punkt und kommen auf 18 Prozent. Unverändert sind die Werte der AfD (zehn Prozent) und der Linkspartei (acht Prozent). Die sonstigen Parteien würden sechs Prozent wählen (+1). Für die Erhebung befragte das Meinungsforschungsinstitut Kantar/Emnid insgesamt 2.398 Menschen vom 5. bis zum 13. Januar. Frage: „Welche Partei würden Sie wählen, wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahlen wären?“