Der FC Augsburg hat den Vertrag mit Offensivspieler Caiuby in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst.

fca_freiburg_title__022-1 Kapitel Caiuby ist beendet - FC Augsburg löst Vertrag mit Brasilianer auf Augsburg Stadt Bildergalerien FC Augsburg News Newsletter Sport Bundesliga Caiuby FC Augsburg FCA | Presse Augsburg
So wird man Caiuby nicht mehr sehen. Der Brasilianer wird nicht mehr für Augsburg auflaufen

Der Brasilianer war bereits in der Rückrunde der vergangenen Spielzeit an Grasshoppers Zürich ausgeliehen. Zuvor bestritt der 31-Jährige zwischen 2014 und 2018 insgesamt 113 Pflichtspiele für den FCA, in denen er 13 Treffer erzielte.

In seiner Zeit beim FC Augsburg war der Brasilianer nicht nur positiv aufgefallen. Zuletzt war der Offensivspiel vom Amtsgericht Augsburg wegen Körperverletzung verurteilt (siehe eigener Beitrag)