Kellerbrand im Herrenbach sorgt für Feuerwehreinsatz

Heute Nachmittag wurde die Feuerwehr in die Fallerslebenstraße im Augsburger Herrenbach gerufen.

Kellerbrand 079
Foto: Bruder

Im Keller eines Hochhauses brannte diverser Unrat. Unter Einsatz von schwerem Atemschutz und Druckluftschaum konnte dieser schnell abgelöscht und danach aus dem Haus entfernt werden. 

Einige Bewohner mussten zu Sicherheit ihre Wohnung verlassen und durften erst nach einer Belüftung des Hauses wieder zurück. Der Einsatz dauerte ca. 1,5 Stunden. Auch der Rettungsdienst war vor Ort, verletzt wurde aber niemand.

Zur Brandursache ermittelt die Polizei. Brandstiftung kann nach ersten Informationen nicht abgeschlossen werden.