Kellerbrand in Augsburg-Lechhausen – Hausbewohner müssen evakuiert werden

Gestern Abend wurde die Feuerwehr zu einem Feuer in ein Mehrparteienhaus in Augsburg-Lechhausen gerufen. Etwa 10 Menschen mussten evakuiert werden.

Kellerbrand Quellenstr 3
Foto: Bruder

Gestenr Abend war es in der Quellenstraße in Augsburg-Lechhausen zu einem größeren Feuerwehreinsatz gekommen. Im Keller eines Mehrparteienhausese war ein Brand ausgebrochen. Die Berufsfeuerwehr rückte gegen 22:15 Uhr mit fünf Fahrzeuge an. Schnell wurden rund zehn Bewohner des Hauses evakuiert.

Augenscheinlich hatten die Einsatzkräfte das Feuer schnell im Griff, die Flammen konnten gelöscht werden. Anschließend wurde daas Gebäude noch längere Zeit mit einem Hochleistungslüfter belüftet.

mehr Blaulicht: Königsbrunn | Kiosk am Ilsesee wird bei Brand zerstört

Vor Ort konnten noch keine Angaben zur Brandursache und Schadenshöhe gemacht werden. Verletzte gab es augenscheinlich keine.

Während der Einsatzdauer war die Quellenstraße gesperrt und es gab auch teilweise Verkehrsbehinderungen auf der Neuburger Straße.

Update: Brennende Stromzähler lösen Feuerwehreinsatz in Lechhausen aus