Kellerbrand in Mehrfamilienhaus im Hochfeld – Nachtrag

Mit gestrigem Beitrag berichteten wir über einen Kellerbrand in einem Wohnhaus in der Von-Richthofen-Straße im Hochfeld. 
Dsc 0274 Scaled
Bild: Feuerwehr

Die Brandermittler der Kriminalpolizei stellten bei der Brandortbegehung am heutigen Tag als vermutliche Ursache für den Ausbruch des Feuers einen technischen Defekt an Akkus fest, die im Keller geladen wurden. Der Sachschaden wurde auf einen niedrigen fünfstelligen Euro-Betrag geschätzt.

 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.