Am Samstagvormittag hatte sich auf einem Spielplatz in Augsburg-Oberhausen ein tragischer Unfall ereignet. Ein Baum war umgestürzt und hatte eine Mutter und ein kleines Mädchen getroffen. Das Kleinkind verstarb wenig später im Krankenhaus.

8D614981 9826 4Ff1 B531 1Ba1C2767899
Foto: Feuerwehr

Gestern Vormittag war ein Baum mit ca. 80 cm Stammdurchmesser auf einen Spielplatz an der Augsburger Dieselstraße gefallen und hatte eine Mutter und ihre etwa 2 Jahre alte Tochter unter sich begraben. Mutter und das Kind wurden geborgen und sofort vom Notarzt, Rettungsdienst und der Berufsfeuerwehr Augsburg versorgt. Sie wurden beide schwer verletzt ins Uniklinikum eingeliefert (wir berichteten). Wie die Polizei am Sonntagmorgen bestätigte, war das kleine Mädchen wenig später an den Folgen seiner Verletzungen im Krankenhaus verstorben.

Im Laufe des Tages wird die Polizei sich weiter zum Unfallhergang äußern.