Am 11.05.2022, machten sich ein 14-Jähriger und seine gleichaltrige Freundin mit dem Auto der Mutter des Mädchens auf den Weg in Richtung Ostsee. Dort wollten die Beiden zu dem Vater der 14-Jährigen fahren.

Whatsapp 2105015 1280
Symbolbild/pixabay

Über WhatsApp verschickte der Junge Bilder von sich an Freunde, wie er hinter dem Steuer des Pkw saß. Aufgrund dessen wurde man erst auf den Ausflug der Beiden aufmerksam. Den Schlüssel des Autos nahmen sich die Jugendlichen ohne das Wissen der Mutter. Seitens der Polizei wurden sofortige Fahndungsmaßnahmen in die Wege geleitet. Letztlich gab die 14-jährige ihrer Mutter gegenüber ihren Standort preis, sodass beide Jugendlichen in Ried angetroffen werden konnten. Die Jugendlichen müssen sich nun wegen diverser Straftaten verantworten, wie Fahren ohne Fahrerlaubnis und unbefugter Gebrauch eines Kraftfahrzeuges.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.