Knopf im Ohr: Seit 140 Jahren Steiff-Plüschtiere

Giraffen, Hamster, Katzen und unterschiedlichste andere Tiere – Mit einer Gemeinsamkeit: Ein Knopf im Ohr. In diesem Jahr feiert das Unternehmen der weltbekannten Steiff-Plüschtiere sein 140-jähriges Jubiläum.

Die Geschichte der Plüschtiere beginnt eigentlich mit einem traurigen Ereignis: Margarete Steiff, die Gründerin des Unternehmens, erkrankt mit 18 Monate an Kinderlähmung. Doch Margarete lässt sich davon Zeit ihres Lebens nicht unterkriegen. Sie macht eine Schneiderlehre und gründet 1880 die Margarete Steiff GmbH.

Ihr Neffe Richard Steiff entwirft den berühmte Bären im Jahr 1902. Es ist weltweit der erste Plüschbär mit beweglichen Armen und Beinen. Bis heute ist es das berühmteste Produkt des Unternehmens, das rund 1600 Mitarbeiter beschäftigt.