Kurz vor 7 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2380 (Meringer Straße) ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW und einem LKW. Nur wenig entfernt kam es erst im April zu einem tödlichen Unfall.

feuerwehr_königsbrunn_unfall_meringer str_001
Ein PKW traf frontal auf einen LKW im Gegenverkehr. Der PKW wurde massivst verformt und Fahrerin schwerstens eingeklemmt. Sie wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen durch einen immensen Aufwand der Rettungskräfte lebend aus ihrem vollkommen zerstörten PKW gerettet und per Rettungshubschrauber Christoph 40 ins Krankenhaus geflogen. Ein weiteres Auto fuhr dem LKW, der dem entgegenkommenden Fahrzeug nicht mehr ausweichen konnte, von hinten auf.

Die Verbindungsstraße zwischen Königsbrunn und Mering war für über 3 Stunden komplett gesperrt. Die Feuerwehren aus Königsbrunn, Mering und Merching waren im Einsatz.