Schwabens erste Drohnenshow, Rätsel-Schnitzeljagd und Bühnenprogramm: Die Königsbrunner Biergarten-Gautsch steht am Freitag, 1. Juli unter dem Motto „Mit Bus und Tram, da komm’ mer zam“ ganz im Zeichen von Bus und der neuen Straßenbahnlinie 3.

2022 06 23 Linie 3 Koenigsbrunner Gautsch Mobilitaetstag 1
Im Rahmen des Mobilitätstags auf der Königsbrunner Biergarten-Gautsch findet am Freitag, 1. Juli die erste Drohnenshow in Bayerisch-Schwaben statt. 50 High-Tech-Drohnen werden gegen 22 Uhr aufsteigen und etwa zehn Minuten lang Bilder zum Motto des Tages in den Nachthimmel malen.
Foto: DroneDreams

Auf zur Königsbrunner Biergarten-Gautsch! Natürlich ohne Auto. Das geht jetzt auch für die Augsburgerinnen und Augsburger ganz einfach. Denn die Straßenbahnlinie 3 der Stadtwerke Augsburg (swa) verbindet seit Dezember 2021 die Nachbarstädte Augsburg und Königsbrunn. Das damals geplante Fest zur Inbetriebnahme konnte wegen der Pandemie nicht stattfinden. Deshalb steht nun ein Tag auf der Biergarten-Gautsch in Königsbrunn, die vom 29. Juni bis 3. Juli stattfindet, unter dem Motto „Mit Bus und Tram, da komm’ mer zam“. Am Freitag, 1. Juli dreht sich hier alles um das Thema Mobilität. Denn nicht nur die Straßenbahn, auch die Stadtbusse des AVV machen Königsbrunn mobil. Das Fest findet direkt an der Endhaltestelle der Linie 3 in Königsbrunn vor der Eisarena statt.

Ab 14 Uhr beginnt der Festbetrieb. Am swa Bulli haben Interessierte die Möglichkeit, sich über die neue Linie 3 zu informieren. Wer Lust hat, kann bei der Rätsel-Schnitzeljagd Spannendes zum Thema Mobilität in Königsbrunn erfahren und tolle Preise gewinnen. Für Kinder steht am Bulli Mal- und Bastelmaterial zur Verfügung – hier gibt es ebenfalls tolle Preise zu gewinnen. Auch die Freunde der Augsburger Straßenbahn sind mit einem Infostand vor Ort. Dort erfahren Interessierte alles über historische Straßenbahnen und historische Stadtrundfahrten.

Ab 16 Uhr erwartet Besucherinnen und Besucher ein Bühnenprogramm rund um Bus und Straßenbahn. Das Highlight zum Tagesabschluss ist Schwabens erste Drohnenshow. 50 High-Tech-Drohnen werden gegen 22 Uhr aufsteigen und etwa zehn Minuten lang Bilder zum Motto des Tages in den Nachthimmel malen. Nach einer ausgeklügelten Choreografie programmiert, entstehen dabei Motive, die von einem Sprecher kommentiert und begleitet werden. Die Drohnenshow ist nicht nur unterhaltsam, sondern auch besser für die Umwelt als beispielsweise ein großes Feuerwerk. Es entstehen dabei weder Feinstaub noch Abfall oder Wegwerfprodukte.

Mit dem 9-Euro-Ticket und der Linie 3 kommen Besucherinnen und Besucher aus Augsburg günstig und direkt zur Biergarten-Gautsch und wieder zurück. Das Ticket gibt es auch digital über die swa Mobil-App zu kaufen.