Können die Corona-Maßnahmen in Aichach-Friedberg bald gelockert werden?

Die 7-Tage-Inzidenz des Landkreises Aichach-Friedberg liegt aktuell bei 81,7 (RKI, gestern 86,1) und damit den zweiten Tag infolge unter 100.

2020 08 11 Wittelsbacher 40 Von 40.Jpeg.jpeg
Archivfoto: Wolfgang Czech

Die aktuellen Regelungen gelten, bis an drei aufeinanderfolgenden Tagen die 7-Tage-Inzidenz von 100 unterschritten wird. Dann ändern sich die Regelungen ab dem übernächsten Tag.

Die aktuellen Inzidenzwerte und daraus eventuell resultierende Änderungen der Regelungen gibt es täglich auf www.lra-aic-fdb.de/corona.

Die aktuellen Zahlen im Detail

Positiv Getestete in den letzten sieben Tagen (02.04. – 08.04.21): 128; davon Aichach: 20, Friedberg: 29, Kissing: 11, Mering: 17. Insgesamt bislang positiv getestete Personen seit Anfang März 2020: 4080, Verstorbene an oder mit COVID-19 seit März 2020: 91. | Kliniken an der Paar (Stand 09:03 Uhr):Positiv getestete Patienten stationär in Aichach: 12 (davon 5 auf Intensiv, 5 davon beatmet), in Friedberg: 0; Verdachtsfälle in Aichach: 2, in Friedberg: 0.