Krankheitsbedingte Personalausfälle | Nur eingeschränkter Badebetrieb im Hallenbad Haunstetten

Aufgrund einer Vielzahl von krankheitsbedingten Personalausfällen kann der öffentliche Badebetrieb im Hallenbad Haunstetten in dieser Woche nur eingeschränkt aufrechterhalten werden.

Hallenbad Haunstetten
Hallenbad Haunstetten | Archivfoto: Stadt Augsburg/Kerpf

Dies bedeutet im Einzelnen:
Das Frühschwimmen am Dienstag, 19. Dezember von 6 bis 7:45 Uhr und am Donnerstag, 21. Dezember von 6 bis 11:30 Uhr findet statt.

Der öffentliche Badebetrieb am Mittwoch, 20. Dezember, Freitag, 22. Dezember und Samstag, 23. Dezember entfällt.

Die Belegungen der Sportvereine sind von den Einschränkungen nicht betroffen.
Aktuelle Informationen unter augsburg.de/hallenbaeder.