Kreis Aichach-Friedberg | Freistaat Bayern fördert Ortsdurchfahrt Bergen

Im Affinger Ortsteil Bergen bauen der Landkreis AichachFriedberg und die Gemeinde Affing die Ortsdurchfahrt aus. Innenminister Herrmann teilte nun mit, dass der Freistaat Bayern den Bau mit 355 000 Euro fördert. 

baustelle_schild Kreis Aichach-Friedberg | Freistaat Bayern fördert Ortsdurchfahrt Bergen Politik Bergen | Presse Augsburg
Symbolbild

 

Im Affinger Ortsteil Bergen bauen der Landkreis Aichach-Friedberg und die Gemeinde Affing die Ortsdurchfahrt aus, die Teil der Kreisstraße AIC 25 ist. Auf 650 Metern werden bis Oktober Fahrbahn und Gehweg saniert, dazu der Gehweg und eine Bushaltestelle barrierefrei gestaltet. Die gesamte Baumaßnahme wird knapp eine Million Euro kosten. Innenminister Herrmann teilte Landrat Dr. Klaus Metzger nun mit, dass der Freistaat Bayern den Bau mit 355 000 Euro fördert. Beim Landrat und beim Landtagsabgeordneten Peter Tomaschko löste diese Nachricht große Freude aus. Beide hatten sich in München für die Förderung eingesetzt, Tomaschko sich kürzlich auch persönlich beim Innenminister noch einmal dafür stark gemacht.