Am Sonntagmorgen, 07.05.2017, gegen 01:30 Uhr wird bei der Integrierten Leitstelle 112 der Brand einer Lagerhalle in Buttenwiesen, Kreis Dillingen an der Donau gemeldet.

feuerwehr-0815 Kreis Dillingen | 200.000 Schaden bei Hallenbrand in Buttenwiesen Dillingen News Polizei & Co Buttenwiesen Feuerwehr Hallenbrand Polizei | Presse Augsburg
Symbolbild

Eine ca. 400 Quadratmeter große Lagerhalle in Stahl-Blech-Konstruktion geriet in Vollbrand und wurde völlig zerstört. Die eingesetzten Feuerwehren Wertingen, Lauterbach, Pfaffenhofen, Unterthürheim, Oberthürheim und Buttenwiesen und eingesetztes THW konnten ein Übergreifen auf den räumlich angrenzenden Lkw-Reparatur- bzw. Speditionsbetrieb verhindern.

Werkzeuge, Hebebühne, zwei Kleintraktoren und ein Pkw, alles in der Halle, gingen in den Flammen auf. Der Gesamtschaden muss auf bis zu 200.000 Euro geschätzt werden.

Die Kriminalpolizei hat noch am Sonntagvormittag die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Ergebnisse sind aufgrund der üblichen Besonderheiten bei Brandermittlungen nicht zeitnah zu erwarten.