Krzyzanowski neuer Trainer des Regionalligisten TSV Rain

Der TSV Rain hat einen Nachfolger für den freigestellten Cheftrainer Dominik Haußner gefunden: Ab sofort wird Christian Krzyzanowski auf der Trainerbank Platz nehmen.

Tsvrain Trainer Neu
Co-Spielertrainer Johannes Müller, Cheftrainer Christian Krzyzanowski und Sportlicher Leiter Alex Schroder.

Der 44-Jährige trainierte seit neun Jahren beim VfR Neuburg verschiedene Teams und stieg in der Saison 2017/18 mit der 1. Herrenmannschaft in die Landesliga Südwest auf. Als Spieler lief er unter anderem für den MTV Ingolstadt, Schwaben Augsburg, FC Pipinsried und FC Ehekirchen auf. Rains Sportlicher Leiter Alex Schroder merkte an, dass Christian ein akribischer Trainer mit hohem Sachverstand sei mit dem das Ziel, den Klassenerhalt in der Regionalliga Bayern zu sichern, erreicht werden wird.

Sein Trainerdebüt wird Krzyzanowski am Samstag, 07.08., im Punktspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth II im Georg-Weber-Stadion absolvieren.