Landkreis Aichach-Friedberg | Zwischenfälle in Asylunterkünften

Im Landkreis AichachFriedberg kam es am Montag zu zwei Zwischenfällen in Asylunterkünften.

polizei_nacht Landkreis Aichach-Friedberg | Zwischenfälle in Asylunterkünften Polizei & Co Asylunterkunft Dasing Feuerwehr Friedberg Neulwirth Ottmaring Polizei | Presse Augsburg
Symbolfoto

Einen Großeinsatz löste ein 16 jähriger Asylbewerber am Montag, 14.12.15, gegen 22:50 Uhr, aus. Er schlug, aus Spaß, in der Unterkunft an der Eichenstraße in Friedberg-Ottmaring, die Scheibe des Feuermelders ein und betätigte den Notruf. Es rückten die Feuerwehren aus Ottmaring, Rederzhausen, Hügelshart und Friedberg, sowie zwei Rettungswagen und ein Notarzt an. Er wird nun wegen Missbrauch von Notrufen angezeigt.

Bereits am gestrigen Mittag, gegen 13:45 Uhr, kam es in der Asylbewerberunterkunft beim Neulwirth bei Dasing zu einem Streit wegen dem Fernseher. Dabei schlug ein 17 jähriger syrischer Asylbewerber einem afghanischen 17 Jährigen gegen den Kopf und mit dem Knie in den Bauchbereich. Bei Eintreffen der Streife war der Geschädigte ziemlich benommen. Ein Rettungswagen wurde angefordert. Er wurde mit Verdacht auf eine Schädelprellung ins Krankenhaus Friedberg gebracht.