Landkreis Augsburg | Vier Personen bei Auffahrunfall in Biberbach zum Teil schwer verletzt

Am 12.12.2015 gegen 16.40 Uhr kam es im Gemeindebereich Biberbach (Landkreis Augsburg) auf der Staatsstraße 2033 zu einem Auffahrunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen.

feuerwehr_symbolbild_0021seqn Landkreis Augsburg | Vier Personen bei Auffahrunfall in Biberbach zum Teil schwer verletzt News Polizei & Co 2033 Biberbach Staatsstraße Unfall | Presse Augsburg
Symbolbild

Der Erste der drei in gleicher Richtung fahrenden Pkw musste verkehrsbedingt anhalten, die nachfolgenden beiden Pkw konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhren auf den jeweiligen Vordermann auf. Bei dem Verkehrsunfall wurden 1 Person schwer sowie 3 Personen leichtverletzt. Die Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt.

Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 14000,- Euro. Die Staatsstraße 2033 war bis ca. 18.00 Uhr gesperrt, der Verkehr wurde durch die FFW Biberbach umgeleitet.