Aufgrund der Wettervorhersagen für das kommende Wochenende – wobei neben weiteren Schneefällen auch mit Regen zu rechnen ist – sperrt der Landkreis Landsberg am Lech vorsorglich am Samstag, 12. Januar und am Sonntag, 13. Januar 2019, alle kreiseigenen Sporthallen.

Symbolbild

Neben der zunehmenden Schneelast auf den Dächern, ist insbesondere die Verkehrssicherungspflicht in und um die Gebäude nicht zu gewährleisten.

Sportbetrieb war am Wochenende lediglich in der Halle am Schulzentrum in Landsberg geplant, die Vereine wurden vom Landratsamt verständigt.

Am Montag soll dann die aktuelle Witterungssituation neu beurteilt werden und über eine Öffnung der Einrichtungen neu entschieden werden.