Landrat und Bundestagsabgeordneter besuchen Asylunterkünfte im Landkreis

Landrat Martin Sailer und Hansjörg Durz, MdB, besichtigen Asylunterkünfte in Bobingen und Großaitingen.

landkreis_Besichtigung-Asylunterkünfte Landrat und Bundestagsabgeordneter besuchen Asylunterkünfte im Landkreis News Politik Asyl Bobingen Großaitingen Hansjörg Durz Landkreis Augsburg Martin Sailer | Presse Augsburg
Die Bewohner der Asylunterkunft in Bobingen ließen sich von Gaststättenbetreiber Karlheinz Schubaur, MdB Hansjörg Durz und Landrat Martin Sailer (v. rechts) beim Kochen über die Schulter schauen.

„Hier im Heim ist das ein Geben und Nehmen“, erklärt Gastwirt Karlheinz Schubaur, der in seinem Gasthof „Krebswirt“ in Bobingen 38 Asylbewerber aufgenommen hat. Die jungen Männer versorgen sich selbst – gehen einkaufen, kochen gemeinsam. Über die Hilfe und Unterstützung von Karlheinz Schubaur sind sie sehr dankbar.

Der Landkreis Augsburg setzt sich sehr für eine gute Unterbringung der Asylbewerber ein und sorgt sich um ihr Wohlergehen. Landrat Martin Sailer und Hansjörg Durz, MdB, konnten sich davon selbst ein Bild vor Ort machen. „Es freut mich, dass hier alles so harmonisch abläuft und dass die Heimbewohner trotz unterschiedlicher Kulturen und Religionen gut miteinander auskommen“, so Landrat Martin Sailer. Auch beim anschließenden Besuch des Asylheims in Großaitingen wurden sie herzlich empfangen.