lebensmittelrueckruf-muellers-kardamom-in-der-schale-gemahlen-10g-beutel Lebensmittelrückruf | MÜLLERS Kardamom in der Schale gemahlen 10g Beutel Produkt- und Lebensmittelwarnungen Überregionale Schlagzeilen bayern Bremen Hamburg Hessen Länder Lebensmittelrückruf Sachsen Verbraucherschutz warnung | Presse Augsburg

Produktbezeichnung:

MÜLLERS Kardamom in der Schale gemahlen 10g Beutel

Hersteller (Inverkehrbringer):
TSI GmbH & Co. KG; Südring 26; 27404 Zeven

Grund der Warnung:
Salmonellen

Betroffene Länder:
Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
Quelle: Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL)