Lechhausen | Drei hochwertige Motrorräder aus Werkstatt gestohlen

Von Samstag (24.11.2018), 17:00 Uhr, bis Montag (26.11.2018), 10:00 Uhr, wurden aus einer Kfz-Werkstatt in der Blücherstraße (auf Höhe der dreistelligen Hausnummern) drei hochwertige Motorräder sowie Reifen und Felgen im mittleren fünfstelligen Gesamtwert entwendet.

Symbolbild/Kawasaki Ninja/pixabay

Wie der oder die Täter in die Werkstatt gelangten, ist derzeit noch unklar. Vermutlich haben die Täter die Motorräder über den Hinterhof aus der Werkstatt verbracht und dann in einen Transporter oder ähnliches eingeladen. Bei den entwendeten Motorrädern handelt es sich um eine Kawasaki Ninja H2 SX SE mit dem amtlichen Kennzeichen A-BU 42, eine Kawasaki Ninja ZX-10R mit dem Kennzeichen A-G 107 und eine Yamaha YZF R1 ohne Zulassung. Des Weiteren wurden Felgen der Marke BMW F80 M3 im Wert von ca. 5.500 Euro entwendet.

Sachdienliche Hinweise werden an die Kriminalpolizei Augsburg unter 0821/323-3810 erbeten.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.