LILIOM-Film der Woche: DER SCHNEELEOPARD – Beeindruckendes Dokumentarfilmkino!

Anzeige | Erlebt den lange erwarteten und sensationellen Dokumentarfilm DER SCHNEELEOPARD täglich bei uns im LILIOM Programm!

Termine: Do. + Fr. + Mo. + Di. + Mi. jeweils um 18:00 Uhr, Sa. + So. jeweils um 13:00 Uhr

 
Im Herzen des tibetischen Hochlands begibt sich Natur- und Wildlife-Fotograf Vincent Munier zusammen mit dem Schriftsteller Sylvain Tesson auf die Suche nach dem Schneeleoparden. Nur noch wenige Exemplare der gefährdeten und scheuen Art sind in freier Wildbahn anzutreffen. Tagelang durchstreifen die beiden Männer das Gebirge, lesen Spuren, werden mit der Landschaft eins. Geduldig harren sie aus, beobachten und fotografieren. Ihre langsame Jagd nach dem Schneeleoparden entwickelt sich dabei zu einer inneren Reise, einem stillen Dialog über den Platz des Menschen in einer verschwindenden Welt. Herausgekommen ist ein Film von überwältigender Schönheit.

Der Schneeleopard Plakat

Tesson hat seine Erfahrungen im Buch „Der Schneeleopard“ (Rowohlt Verlag, über Monate auf der Spiegel-Bestsellerliste) verarbeitet, der 3-malige „BBC Wildlife Photographer of the Year“ Munier seine atemberaubenden Fotografien im Bildband „Zwischen Fels und Eis“ (Knesebeck Verlag) auf Papier gebannt.

Die Musik steuerten Nick Cave und Warren Ellis zum Film bei.

NEU IM LILIOM PROGRAMM:

Kino Piccolino / Familienkino:

DIE HÄSCHENSCHULE – DER GROSSE EIERKLAU

Ab Do. 17.3. täglich um 15:00 Uhr im LILIOM Programm!

  Große und kleine Hasenfans aufgepasst!
Ab Do. 17. März kommt das zweite Kinoabenteuer zum beliebten Kinderbuch-Klassiker DIE HÄSCHENSCHULE im LILIOM auf die große Leinwand
 Diesmal muss der Großstadthase Max ein besonderes, goldenes Ei und seine beste Freundin Emmi vor einer bösen Großstadthasengang retten. Dabei soll ihm ausgerechnet ein Fuchsjunge helfen. Ob ihnen die Mission gelingt?  Es erwartet Euch DER Familienfilm für drei Generationen, der jede Menge Spannung und Humor für Klein und Groß bietet.

 

Auch für Kita- und Schulvorstellungen im LILIOM buchbar:
Email: kino@liliom.de oder Telefon:  0821 – 29 71 48 89

BESONDERE EVENTS IM LILIOM PROGRAMM:

  

Feministisches Dokumentarfilm-Kino:

THE CASE YOU – Ein Fall von vielen
Do. 17.3. und Mo. 21.3. und Mi. 23.3. jeweils um 16:30 Uhr

Ein Casting. Viele Übergriffe. Fünf Schauspielerinnen, die sich dagegen wehren. Regisseurin Alison Kuhn gibt diesen Frauen und sich selbst eine Stimme. Was bedeutet solch ein Vorfall für die Betroffenen? Fünf junge Frauen erzählen ihre Geschichte. Sie alle haben vor mehreren Jahren an demselben Casting teilgenommen und wurden mit systematischen Übergriffen, zum Teil sexueller und gewaltsamer Natur, konfrontiert. Gemeinsam erarbeiten sie, was damals geschah und teilen mutig ihre Gedanken und Emotionen. Durch die aktuelle “MeToo-Bewegung”, die 2017 ins Rollen gebracht wurde, ist der sexuelle Missbrauch in der Filmbranche – aber auch außerhalb – ein  brandaktuelles Thema.

 

Wir feiern über 750.000 Zuschauer mit dem Constantin Filmverleih:

CONTRA

Fr. 18.3. und Sa. 19.3. jeweils um 18:30 Uhr
Sönke Wortmanns Komödie CONTRA hat nun bereits über 750.000 Zuschauer erreicht und deshalb nehmen wir diesen wunderbaren Unterhaltungsfilm mit Shooting-Star Nilam Farooq und Christoph „Stromberg“ Maria Herbst nochmal ins LILIOM Programm auf!

Vorpremiere:
COME ON, COME ON (Englisches Original mit deutschen Untertiteln, OmU)
So. 20.3. um 20:30 Uhr

Der neue Film mit Oscar-Preisträger Joaquin Phoenix in der Hauptrolle!
New Yorker Radiomoderator Johnny, der nach einer langen Beziehung wieder Single ist, muss sich nach einem Anruf von seiner Schwester Viv aus Los Angeles unerwartet um ihren Sohn kümmern, den neunjährigen Jesse. Es ist das erste Mal, dass Johnny allein für ein Kind verantwortlich ist und Jesse längere Zeit von seiner Mutter getrennt ist. Gemeinsam begeben sie sich auf einen Roadtrip quer durch die USA, auf dem Johnny sein Radioprojekt fertigstellt, indem er Kinder zu ihren Träumen und Hoffnungen interviewt. Diese Reise verändert beide und es entsteht eine tiefe, emotionale Verbindung zwischen Onkel und Neffen.

Paul Schrader-Special:

The Card Counter (Englisches Original mit deutschen Untertiteln, OmU)
Mo. 21.3. um 18:00 Uhr

In seinem international gefeierten Meisterwerk THE CARD COUNTER beschäftigt sich der Oscar®-nominierte Regisseur und TAXI DRIVER-Autor Paul Schrader mit existentiellen Fragen nach moralischer Schuld, Gerechtigkeit und Erlösung. Oscar Isaac (DUNE, STAR WARS) brilliert als einsamer Pokerspieler mit düsterer Vergangenheit, der sein Limit kennt und dennoch überschreiten wird, und Willem Dafoe (DER LEUCHTTURM, VAN GOGH) spielt seinen skrupellosen Vorgesetzen, der die eigenen moralischen Werte längst über Bord geworfen hat.

Cinema in concert:

THE BEATLES: GET BACK

Di. 22.3. um 16:30 Uhr
Das legendäre Rooftop-Konzert der Beatles in London 1969 zum ersten Mal auf der großen Leinwand erleben! Get Back!

Unbenannt 5

Unbenann 1

 

Der Filmtipp wird präsentiert vom Liliom Kino, Augsburgs beliebtem Arthousekino im stilvollen Ambiente eines renovierten Backsteinbaus mit Restaurant und Biergarten.

D8Fc45Ef 5B4E 4840 A5E7 5159Aa9105Af

  • Unterer Graben 1, 86152 Augsburg
  • Tickets und Programm: www.liliom.de