Lindner schließt Regierungswechsel vor nächster Bundestagswahl aus

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat einen Regierungswechsel vor der nächsten Bundestagswahl ausgeschlossen. „Deutschland wird stabil regiert und die FDP ist vertragstreu“, sagte Lindner den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Sonntagausgaben). Ein Jamaika-Bündnis mit dem neuen CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz sei in dieser Legislaturperiode „ausgeschlossen“, so der Bundesfinanzminister.

Lindner Schliesst Regierungswechsel Vor Naechster Bundestagswahl AusChristian Lindner, über dts Nachrichtenagentur

„Die Unionsparteien sind im Moment nicht regierungsfähig“, sagte Lindner. Sie beklagten am Vormittag zu hohe Schulden und forderten am Nachmittag Milliardensubventionen. „Sie suchen noch ihren Kurs.“