FDP-Chef Christian Lindner will für den Erhalt des Regenwaldes einen weltweiten Handel mit Emissionszertifikaten einrichten. „Die G7 sollten darauf hinwirken, dass der Erhalt von Regenwald sich wirtschaftlich lohnt – zum Beispiel, indem jede dort gebundene Tonne CO2 mit Emissionszertifikaten belohnt wird. Diese könnten dann weltweit gehandelt und zu Geld gemacht werden“, sagte Lindner der „Bild am Sonntag“.

lindner-will-erhalt-von-regenwald-mit-zertifikaten-belohnen Lindner will Erhalt von Regenwald mit Zertifikaten belohnen Politik & Wirtschaft Überregionale Schlagzeilen - Australien bild Brasilien brennt Christian Lindner CO2 Es Falsche Geld Handel Menschen Regenwald Tonne Weltweit | Presse AugsburgDschungel in Australien, über dts Nachrichtenagentur

Er fügte hinzu: „Es tut weh, dass in Brasilien die Lunge der Welt brennt. Wir Menschen brauchen Regenwald als CO2-Speicher. Generell müssen wir es attraktiv machen, dass Regenwald erhalten und aufgeforstet wird.“ Einen Stopp des Freihandelsabkommens mit den Mercosur-Staaten hält der FDP-Vorsitzende für das falsche Signal. Das Abkommen verpflichte gerade zur Einhaltung der Pariser Klimaziele.