Lkw übersehen – Junger Biker bei Unfall in Königsbrunn schwer verletzt

Am gestrigen Mittwoch, 24.02.21, befuhr ein 21jähriger Mann um 09:15 Uhr mit seinem Motorrad die Meringer Straße (Staatsstraße 2380) in Richtung Königsbrunn.

Emergency Medical Services 3573836 1280
Symbolbild

Bei einem Überholvorgang übersah er einen entgegenkommenden Lkw, so dass es 600 Meter vor dem Kreisverkehr zu einem Zusammenstoß kam.

Der junge Mann wurde dabei zum Glück nicht lebensgefährlich verletzt, erlitt aber schwere Beinfrakturen und wurde vom Rettungsdienst in die Universitätsklinik Augsburg verbracht.

Das Motorrad mit einem Wert von ca. 5000 Euro wurde komplett zerstört. Das linke Vorderrad des Lkw musste an der Unfallstelle gewechselt werden, was zu Verkehrsbehinderungen führte. Der Sachschaden wird hier auf ca. 400 Euro geschätzt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.