Lucas Hernández denkt noch nicht an neuen Vertrag beim FC Bayern

Der französische Fußball-Nationalspieler Lucas Hernández denkt noch nicht an eine Vertragsverlängerung beim FC Bayern München. „Ich bin ja erst bei der Hälfte der Vertragslaufzeit, es bleibt also noch viel Zeit, um mich mit dem Verein auszutauschen“, sagte der Verteidiger dem „Kicker“. Da denke er noch nicht an die Zukunft.

Lucas Hernandez Denkt Noch Nicht An Neuen Vertrag Beim Fc BayernLucas Hernández (FC Bayern), über dts Nachrichtenagentur

„Fakt ist, dass ich hier glücklich bin und dem Klub für alles danke, was er für mich getan hat.“ Zur Halbzeit seines auf fünf Jahre angelegten Vertrags zog der Franzose eine gemischte Bilanz. „Es waren keine einfachen Jahre“, sagte er.

Die ersten eineinhalb Spielzeiten sei er verletzt gewesen. „Das war definitiv die schlimmste Zeit meiner Karriere, sehr kompliziert.“ Mittlerweile sei aber das Glück zu ihm zurückgekehrt. „Ich konnte wieder spielen und habe jetzt wieder Spaß am Fußball.“