Manuel Neuer erwartet gegen England mehr Räume

Nationaltorwart Manuel Neuer erwartet, dass die DFB-Elf im EM-Achtelfinale gegen England offensiv wieder mehr Akzente setzen kann. „Ich denke, dass wir mehr Räume haben werden und zwischen die Ketten kommen können“, sagte er dem „Kicker“. England verteidige „ein bisschen anders“ als Portugal, aber er glaube, dass man mehr Möglichkeiten und Großchancen haben werde.

Dts Image 4845 Oeadohpcnt 3122 800 600Manuel Neuer (Deutsche Nationalmannschaft), Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

In der Defensive müsse man unterdessen „gut stehen, die Räume dicht machen und eine gute Absicherung haben“. Das haben man in der jüngsten Vergangenheit mehrfach nicht gemacht. „Aber das haben wir analysiert und wollen wir besser machen“, so Neuer.

Gerade offensiv habe England „große Fähigkeiten mit schnellen, trickreichen Außenspielern und einem guten Stoßstürmer Harry Kane“, sagte der Nationalmannschaftskapitän über den Gegner am Dienstagabend.