Aus aktuellem Anlass ändert Das Erste heute sein Programm und strahlt um 20:15 Uhr einen 10-minütigen „Brennpunkt“ vom Norddeutschen Rundfunk aus.

Auf dem bekannten Vegas Strip erreignete sich das unfassbare Masskaer | skeeze / Pixabay

Bei der Attacke eines Todesschützen am Sonntag, ca. 22:00 Uhr Ortszeit, in Las Vegas kamen mindestens 50 Personen ums Leben und mehr als 400 wurden verletzt.

Im „Brennpunkt“ berichtet ARD-Korrespondent Stefan Niemann (Washington) über die Reaktionen auf das Gewaltverbrechen.

Darüber hinaus wird die Sendung einen Blick auf die Waffengesetze in Amerika richten. Gespräche mit Experten dazu sind geplant.