In den frühen Freitagmorgenstunden musste  die A8 wegen eines Unfalls in beide Richtungen gesperrt werden. Ein LKW hatte die Mittelleitplanke durchbrochen Höhe Adelzhausen.

Symbolbild

Gegen 3.40 Uhr hatte sich nach Polizeiangaben auf der A8  sich  kurz vor der Anschlussstelle Adelzhausen in Fahrtrichtung München ein Unfall ereignetereignete .Ein LKW hatte die Mittelleitplanke durchbrochen, nachdem ein PKW auf diesen aufgefahren war. Drei Personen wurden verletzt.

Wegen ede Unfalls musste die Autobahn bei Adelzhausen in beide Richtungen gesperrt werden. Die Sperrung dauert auch zur Stunde noch an. Der Stau zieht sich aktuell bis Augsburg-Ost. Eine großräumige Umfahrung wird empfohlen. (08:37 Uhr)