Mehrere Verletzte bei Explosion in Ingolstadt – Wohngebiet teils gesperrt

In Ingolstadt wurde bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt. Es kam zu einer Explosion. Mehrere Personen wurden verletzt. Das Gebiet ist teils gewperrt worden.

Khg 6847
Symbolbild | Foto: Christoph Bruder

 

An einem Wohnanwesen im Winklermühlweg in Ingolstadt fanden Arbeiten statt, bei denen eine Gasleitung beschädigt wurde. Vermutlich in Folge dessen kam es zu einer Explosion. Das Haus wurde dabei stark beschädigt. 5 Feuerwehrleute wurden leicht bis mittelschwer verletzt.

Die Kripo Ingolstadt ist bereits vor Ort. Das Wohngebiet um die Unfallstelle wurde teilweise abgesperrt. Die Westliche Ringstraße ist von der Sperrung bislang nicht betroffen.