Meitingen/B2 | Baumaterial wird von Anhänger geschleudert und trifft Motorradfahrer – Biker schwer verletzt

Gestern Nachmittag flog ungesichertes Baumaterial auf der B2 von einem Anhänger und traf einen Motorradfahrer. Der Biker wurde schwer verletzt.

krankenwagen026 Meitingen/B2 | Baumaterial wird von Anhänger geschleudert und trifft Motorradfahrer - Biker schwer verletzt Landkreis Augsburg News Polizei & Co Anhänger B2 Baumaterial Meitingen Motorrad Polizei Stau Unfall | Presse Augsburg
Symbolbild
Anzeige

Gestern fuhren gegen 16.30 Uhr ein Pkw-Gespann-Fahrer und ein Motorradfahrer hintereinander auf der B 2 in Richtung Donauwörth. Der 28-jährige Gespann-Fahrer transportierte auf seinem Anhänger Styroporplatten, die er ungesichert auf der Ladefläche platzierte. Durch den Fahrtwind wirbelte eine Styroporplatte hoch und flog vom Hänger. Diese traf den dahinter fahrenden 52-jährigen Kradfahrer. Durch den Anprall verlor der 52-jährige die Kontrolle über sein Krad. Während er vom Motorrad stürzte, krachte das Krad gegen die Mittelleitplanke. Dort fuhr das Motorrad ohne Führung noch ca. 350 m weiter, bevor es zum Liegen kam.

Der 52-jährige musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Gesamtschaden wird auf ca. 3.500,- Euro geschätzt. Kurzzeitig bildete sich im Berufsverkehr ein Stau in Richtung Donauwörth.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilung der Polizeiinspektion. Diese wurde »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.