Meitingen | „Ich bringe dich jetzt um!“ – Mann bedroht Ehefrau mit Beil und Messer

Gestern Abend bedrohte ein Mann seine Ehefrau in einem Ortsteil von Meitingen mit einem Beil und Messer. Er drohte die Frau umzubringen. Mehrere Polizeistreifen rückten zu dem Haus aus, in dem sich der Mann aufhielt. Er konnte festgenommen werden.

Symbolbild

 

Gestern Abend betrat der 55-jährige Mann, der mit seiner Ehefrau in einem Ortsteil von Meitingen wohnt, gegen 19.30 Uhr, mit Beil und Messer bewaffnet, das Schlafzimmer in seinem Anwesen, in welchem sich seine 54-jährige Ehefrau aufhielt.

Während der stark angetrunkene 55-jährige auf seine Frau zuging, äußerte er, er werde sie jetzt umbringen. Die 54-jährige
konnte ihn jedoch beruhigen und ihm das Beil aus der Hand reißen. Gleiches gelang ihr auch mit dem Messer, welches er
zusätzlich bei sich trug.

Schließlich nutzte die 54-jährige eine günstige Gelegenheit und flüchtete aus dem Haus.

Die Polizei rückte mit mehreren Streifen an, um die Lage nicht weiter eskalieren zu lassen. Nach Rücksprache mit dem 55-
jährigen verließ dieser das Haus, woraufhin er widerstandslos festgenommen werden konnte.