Merching | Unbekannter dreht Wasserhahn in Rohbau auf – Schaden ca. 100.000 Euro

In der Nacht von Freitag, 25.10.2019, auf Samstag, 26.10.2019, drang ein noch unbekannter Täter in einen nur spärlich gesicherten Rohbau in der St.-Anna-Straße ein. Der Täter öffnete einen Wasserhahn im Keller und flutete dadurch die Bodenfläche mit Wasser.
Water 2825771 1280
Symbolbild/pixabay

In der Folge brach u. a. der Estrich. Vermutlich wurde auch die bereits in den Räumen verlegte Fußbodenheizung beschädigt. Weiterhin wurden in den Räumen eingelagerte Baumaterialien unbrauchbar. Der Schaden durch diese mutwillige Tat beläuft sich nach ersten Schätzungen der Bauherren auf ca. 100.000 EUR.

Hinweise auf den Täter nimmt die Friedberger Polizei unter der Telefonnummer 0821/323-1710 entgegen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.