Gestern,  im Laufe der Nacht wurde ein Ehepaar (62 und 64 Jahre) im östlichen Bereich von Mering in ihrem Haus von drei bislang unbekannten Tätern überfallen und festgehalten.
Burglar 1678883 1280
Bild von Holger Kraft auf Pixabay
Am frühen Morgen konnte sich ein Opfer selbst befreien und die Polizei verständigen. Die Opfer blieben körperlich unverletzt.
Die Ermittlungen wurden durch die KPI Augsburg aufgenommen. Die Täter waren maskiert, dunkel gekleidet, ihre Körpergröße wurde auf ca. 190 cm geschätzt und sie sprachen gebrochen Deutsch. Sie raubten Schmuck mit einem Wert im unteren, fünfstelligen Bereich. Täterhinweise liegen nicht vor.

Zeugen die verdächtige Beobachtungen insbesondere im Bereich der Hartwaldstraße, Am Mitterfeld, Reifersbrunner Straße und dem landwirtschaftlich genutzten Bereich gemacht haben, oder denen dort geparkte ortsfremde Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten sachdienliche Hinweise der Kriminalpolizei Augsburg unter der Telefonnummer 0821/323-3810 mitzuteilen.

 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.