Merkel will weltweiten Pandemie-Bekämpfungsvertrag

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will einen weltweiten Pandemie-Bekämpfungsvertrag. Sie unterstütze damit einen Vorschlag von EU-Ratspräsident Charles Michel, sagte Merkel an Sonntag nach dem virtuellen G20-Gipfel. Es gehe dabei auch darum, dass ein Impfstoff nicht nur in Europa, sondern allen Ländern der Welt zugutekomme.

merkel-will-weltweiten-pandemie-bekaempfungsvertrag Merkel will weltweiten Pandemie-Bekämpfungsvertrag Politik & Wirtschaft Überregionale Schlagzeilen | Presse AugsburgAngela Merkel, über dts Nachrichtenagentur

Deutschland habe schon in einen entsprechenden Fonds eingezahlt, andere Länder aber noch nicht. Klimafragen seien auf dem virtuellen G20-Gipfel weiteres wichtiges Thema gewesen. Alle Staaten außer dem USA hätten sich dazu bekannt, die Ziele des Pariser Klimaabkommens weiter zu verfolgen, sagte Merkel.