Der Fraktionsvorsitzende der Union, Friedrich Merz (CDU), übt scharfe Kritik am Streik der Lufthansa-Piloten. Merz sagte der „Rheinischen Post“: „Nun leiden Tausende Familien, die aus dem wohlverdienten Urlaub zurückkommen, unter dem Streik der Piloten der Lufthansa.“

Für den Zeitpunkt des Streiks habe er kein Verständnis, ergänzte Merz. „Deutschland ist in einer wirtschaftlich angespannten Lage. Der Tarifkonflikt muss am Verhandlungstisch ausgetragen werden und nicht auf dem Rücken der Reisenden“, forderte der CDU-Parteichef. „Das Streikrecht ist ein hohes Gut. Doch sollte es auch maßvoll angewendet werden“, sagte Merz.

Foto: Lufthansa-Maschinen am Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

Merz Kritisiert Lufthansa Piloten Nun Leiden Tausende Familien