Am Freitagnachmittag den, 02.09.2022, ereignete sich um 12:40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Mittelneufnach und Scherstetten. 

Unfall Heimertingen Rizer 017
Symbolfoto: Rizer

Zwei Rennradfahrer, welche nach links in einen Feldweg abbiegen wollten, wurden durch einen von hinten herannahenden Pkw erfasst. Der Autofahrer hatte zu diesem Zeitpunkt gerade zum Überholen angesetzt, als die beiden Radfahrer vor ihm abbogen. 

Bei dem Verkehrsunfall wurden die beiden Radfahrer schwer verletzt. Einer der beiden Männer wurde nach einer Behandlung durch den Notarzt vor Ort, anschließend mit einem Rettungshubschrauber in die Klinik nach Augsburg verbracht. 

Der Sachschaden an den beiden hochwertigen Rennrädern beläuft sich auf ca. 9000€.  Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 3000€.