Wohnungseinbruch I

Innenstadt – In der Zeit von Freitag (28.10.2022) 14:00 Uhr bis Dienstag (01.11.2022) 16:00 Uhr ereignete sich in der Provinostraße auf Höhe der zweistelligen Hausnummern ein Einbruch in ein Wohnanwesen. Eine unbekannte Person verschaffte sich Zutritt in das Wohnanwesen und durchsuchte dieses nach Wertgegenständen.

Über den entstandenen Beuteschaden kann aktuell noch keine Auskunft gegeben werden.

Zeugen werden gebeten sich bei der Kriminalpolizei Augsburg unter der 0821/323-3810 zu melden.


 

Wohnungseinbruch II

Göggingen – In der Zeit von Montag (31.10.2022) 17:00 Uhr auf Dienstag (01.11.2022) 05:00 Uhr kam es in der Olof-Palme-Straße auf Höhe der zweistelligen Hausnummern zu einem Einbruch in ein Wohnanwesen. Auch hier verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zutritt zum Wohnobjekt und durchsuchte dieses nach Wertgegenständen.

Auch in diesem Fall kann über den entstandenen Beuteschaden aktuell noch keine Auskunft gegeben werden.

Zeugen werden auch in diesem Fall gebeten sich bei der Kriminalpolizei Augsburg unter der 0821/323-3810 zu melden.


 

Diebstahl aus Wohnung

Innenstadt – Am Dienstag 01.11.2022 kam es gegen 17:00 Uhr in der Jörg-Seld-Straße zu einem Diebstahl in einer Wohnung. Die 24-jährige Wohnungsbesitzerin verließ die Wohnung für einen Spaziergang und versperrte offenbar die Terrassentüre währenddessen nicht. Diesen Umstand nutze ein bislang unbekannter Mann und verschaffte sich Zugang zum Wohnobjekt. Da die 24-Jährige schon kurze Zeit später wieder zurückkehrte überraschte sie den Mann, welcher versuchte mit der Beute zu fliehen. Die Frau konnte dem Mann jedoch folgen. Hierbei kamen ihr zwei Passanten zur Hilfe und hielten den Täter fest. Dieser gab daraufhin die Tatbeute, ein Mobiltelefon und eine Geldbörse, heraus, konnte sich jedoch losreißen und ohne Beute fliehen.

Der Mann konnte lediglich dürftig bechrieben werden: ca. 175 cm groß und schlank.

Zeugen werden gebeten sich bei der PI Augsburg Süd unter der 0821/323-2710 zu melden.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.