Christian Streich hat den Einzug ins DFB-Pokalfinale als „außergewöhnlich schön“ bezeichnet. Als Belohnung nach dem 3:1-Erfolg beim HSV wollte sich der Trainer des SC Freiburg einen Wein gönnen – aber nur, wenn er ihn finden sollte.