Am Freitagabend ist ein BMW-Fahrer mit seinem Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und landete an einem Baum.

Bildschirmfoto 2022 05 21 Um 16.53.33
Bild: Berufsfeuerwehr München

Der Fahrer war auf der Candidstraße stadtauswärts unterwegs, als er in einer leichten Rechtskurve die Kontrolle verlor und über alle vier Fahrspuren rutschte und anschließend im angrenzenden Grünstreifen zum Stehen kam. Hierbei rammte er einen Baum. Die drei Insassen wurden verletzt und kamen nach kurzer Behandlung an der Einsatzstelle in ein Münchner Krankenhaus. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst und reinigte anschließend die Unfallstelle.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Eingesetzte Kräfte: Berufsfeuerweh